Top

Ein Kunde hat eigenständig ein zweites Unternehmen erstellt

Comments

4 comments

  • Markus Dommning

    Der Nutzer der das "falsche Unternehmen" angelegt hat, kann es auch wieder löschen. Hat bei uns auch geklappt. Falls ihr ne Anleitung benötigt, könnte ich die besorgen. Ich hatte nur das Feedback bekommen, dass es ganz einfach war... ;)

    VG

    0
    Comment actions Permalink
  • Nils SCHLEIF

    Ne Anleitung wäre top. Das ist bei uns schon ein paar mal passiert wenn Kunden das Rainbow "testen" wollen.

    Die erstellen einfach ein Unternehmen mit und ich muss dann nen Ticket aufmachen, dass der übertragen wird.

    0
    Comment actions Permalink
  • Markus Dommning

    Mein Kollege meint: Unter Profil des Nutzers (im falschen Unternehmen) kann man den Account wieder löschen. Wenn ich noch einen Scrrenshot auftreiben lann, stelle ich ihn noch rein.

    0
    Comment actions Permalink

Please sign in to leave a comment.

Still can't find what you need?

  • Contact Us

    Do you have any question about Rainbow? Leave us a message to get more information.

    Contact
  • Ask the Community

    Do you need help? Ask your questions in the Community to get answers from other Rainbow users.

    Post message